Computertomographie


Extrem schnell – extrem wenig

CT Aquilion  RXL (Fa. Toshiba)

Dieser  Mehrzeilen-Computertomograph mit iterativer Bildrekonstruktion und gepulstem Röhrenstrom  sorgt dafür, dass bei höchster Auflösung eine Dosisreduktion um bis zu 75 % erreicht wird. Die Belastung für unsere Patienten wird so auf ein Minimum reduziert.

Patientenhinweis: Bei CT- Untersuchungen der Halsweichteile, der Thoraxorgane (Lunge) sowie der Oberbauch- und Beckenorgane wird meist zur Erhöhung des Gewebekontrastes ein Kontrastmittel appliziert. Da dieses Kontrastmittel über die Nieren ausgeschieden wird, muss vor KM-Gabe die Funktion der Niere sichergestellt werden. Hierzu benötigen wir einen aktuellen Kreatininwert, der nicht älter als 4 Wochen ist.


Fragebogen CT
Patrick Rosar

Patrick Rosar

Facharzt für Radiologie
Praxisinhaber


Iris Richter-Rosar

Iris Richter-Rosar

Fachärztin für Radiologie
Praxisinhaberin
Geschäftsführerin


Rüdiger Schliffke

Rüdiger Schliffke

Facharzt für Radiologie


Carolin Bergholz

Carolin Bergholz

Fachärztin für Radiologie


Anja Levec

Dr. med. Anja Levec

Fachärztin für Radiologie


Dennis Bechtel

Dennis Bechtel

Arzt in Weiterbildung


Noemi Albert-Diehl

Dr. med. Noemi Albert-Diehl

Ärztin in Weiterbildung


Zurück