Computertomographie


Extrem schnell – extrem wenig

CT Aquilion  RXL (Fa. Toshiba)

Dieser  Mehrzeilen-Computertomograph mit iterativer Bildrekonstruktion und gepulstem Röhrenstrom  sorgt dafür, dass bei höchster Auflösung eine Dosisreduktion um bis zu 75 % erreicht wird. Die Belastung für unsere Patienten wird so auf ein Minimum reduziert.

Patientenhinweis: Bei CT- Untersuchungen der Halsweichteile, der Thoraxorgane (Lunge) sowie der Oberbauch- und Beckenorgane wird meist zur Erhöhung des Gewebekontrastes ein Kontrastmittel appliziert. Da dieses Kontrastmittel über die Nieren ausgeschieden wird, muss vor KM-Gabe die Funktion der Niere sichergestellt werden. Hierzu benötigen wir einen aktuellen Kreatinin- Wert, der nicht älter als 7 Tage ist.

Patrick Rosar

Patrick Rosar

Facharzt für Radiologie


Iris Richter-Rosar

Iris Richter-Rosar

Fachärztin für Radiologie


Rüdiger Schliffke

Rüdiger Schliffke

Facharzt für Radiologie


Carolin Bergholz

Carolin Bergholz

Fachärztin für Radiologie


Dennis Bechtel

Dennis Bechtel

Weiterbildungsassistent


Mihaela Radeva

Mihaela Radeva

Weiterbildungsassistentin


Zurück